top of page
erste-hilfe-am-hund

Erste-Hilfe Kurs
   
am Hund in Bremerhaven

Seit Kurzem erst begleitet dich dein neuer Freund, der Hund? Oder du hast bereits seit vielen Jahren einen treuen Begleiter an deiner Seite? Doch was tun, wenn plötzlich ein Unfall passiert? Du möchtest nicht hilflos dastehen, sondern kompetent Erste Hilfe leisten und damit Leben retten?

Dann bist Du bei uns, der Rettungsdienstschule Rettungsanker, genau richtig. 

Alle wichtigen Informationen zum Erste Hilfe Kurs am Hund findest du folgend.

Das Wichtigste zum Erste Hilfe Kurs für Hunde in Bremerhaven:

Für wen:

Alle Hundehalter:innen, Betreuer:innen oder Freunde, die sich auf Notfälle und Unfälle vorbereiten wollen

Wo:

Barkhausenstraße 18 in 27568 Bremerhaven

Kosten:

50,- Euro

Dauer:

4x 45 Minuten (4 Stunden gesamt) an einem Tag

Kursleitung:

Der Kurs wir von der Tierärztin
Verena Heuwinkel (Fachbereich Kleintiere, Heimtiere & Exoten)
geleitet.

Was muss ich mitbringen? Ausweisdokument (Personalausweis, Versicherungskarte oder ähnliches, auch in Kopie)

Kann mein Hund mitkommen? 

Nein, aus organisatorischen Gründen ist das nicht möglich, es gibt aber Hunde, die zum Üben mit dabei sind.

Wie kann ich dieses Kursangebot buchen?:

Kinderleicht online →

oder per Telefon: 0471 30 40 45 60

Anker dunkel_edited.png

Was kostet der Erste Hilfe Kurs
   in Bremerhaven und wie lange dauert er?
 

Der Erste Hilfe Kurs in unserer Schule in Bremerhaven dauert 4 x 45 Minuten (4 Stunden insgesamt) und findet an einem Tag statt. Der Kurs setzt sich aus drei Theorie-, sowie einer Praxis-Stunde zusammen und kostet 50,- Euro.

Du kannst die Kursgebühr ganz bequem online begleichen oder dich für die Option "Bezahlung vor Ort" entscheiden. Bei dieser Zahlungsoption hast du am Kurstag die Möglichkeit, die Kursgebühr entweder bar oder per Kartenzahlung zu entrichten. Weitere Informationen zum Bezahlvorgang findest du in unserem FAQ. Klicke hier →

Für wen
   ist der Erste Hilfe Kurs beim Hund geeignet?

 

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die einen oder mehrere Hunde halten, regelmäßig Hunde betreuen oder generell in der Lage sein möchten, Hunde in Notfällen und bei Unfällen zu versorgen.

 

In diesem praxisnahen Kurs erfährst du als Hundehalter:innen alles Wichtige zum Thema Erste-Hilfe am Hund. Von der Absicherung über das Erkennen möglicher Verletzungen.

 

Wir bereitet dich optimal auf alltägliche Unfälle vor, die schnell lebensgefährlich werden können. In zahlreichen Fallbeispielen gibt es Gelegenheit, deine eigenen Erfahrungen einzubringen und Fragen zu stellen. Aktives Üben von Sofortmaßnahmen und Szenarien-Trainings stehen im Fokus unseres Kurkonzeptes und sorgen dafür, dass im Notfall jeder deiner Handgriffe sitzt.

Kann ich meinen Hund
   zum Erste Hilfe Kurs mitbringen?
 

Aus organisatorischen Gründen darfst du deine eigenen Hunde leider nicht mitbringen.

Die Praxisphase wird aber von Jack, Yuma, Elli und Whisper begleitet. Sofern gelegentlich ein Leckerli in ihre Hundeschnauze wandert, darfst du alles an ihnen Üben.

Wo in Bremerhaven
   findet der Kurs statt?
 

Unser Kursraum „Havenwelten“ ist in der Barkhausenstraße 18 in 27568 Bremerhaven. Er liegt also zentral in Bremerhaven, direkt am Neuen Hafen, in der Nähe vom Hauptbahnhof. Vom Hauptbahnhof aus, kannst du leicht mit den Buslinien 502, 504, 506 oder 509 zu uns kommen.

Was du in der Erste Hilfe Ausbildung
   am Hund lernst:
 

In diesem Erste Hilfe Kurs wirst du alles lernen, was du wissen musst, um deinen Hund auf Verletzungen zu kontrollieren, ihm im Notfall das Leben zu retten, wie du ihn in Notsituationen versorgst, bis ihr ärztliche Unterstützung bekommt und vieles mehr. Unter anderem geht es um:

 

  • Allgemeine Verhaltensweisen bei Unfällen, Notfällen und Rettungen

  • Sofortmaßnahmen

  • Erste-Hilfe-Utensilien

  • Medical Training | Praktische Übungen

  • Maulschlaufe

  • Kreislaufprobleme | Schockzustand

  • Krampfanfall

  • Hitzschlag

  • Atmung | Atemnot

  • Durchfall | Erbrechen

  • Augenkontrolle

  • Fremdkörper im Maul

  • Ohrenkontrolle / Ohrenverband

  • Pfotenkontrolle / Pfotenverband

  • Wunden und Knochenbrüche

  • Verbrennungen

  • Vergiftung / Intoxikation 

  • Fachgerechter Transport

Wer sind die Lehrerinnen
   vom Erste Hilfe Kurs am Hund in Bremerhaven?
 

Dieser Kurs wird von zwei absolut sympathischen und professionellen Lehrerinnen geführt. Zusammen bereiten Sie dich optimal auf alltägliche Notfallsituationen mit deinem Hund vor.

Geführt wird der Kurs von Tierärztin Verena Heuwinkel und unterstützt wird sie dabei tatkräftig von Tierpsychologin Karola Haufe.

Logo_hochkant_GROSS.png
Hundespur-logo (1).png

Hier findest du
   mehr Eindrücke und Bilder aus dem Kurs